... bevor Aussetzung des Trainingbetriebs für den kompletten November. Gestern Abend pünktlich um 19UHR gingen sieben wackere Lustläufer auf unsere klassische Trainingsrunde. Mit gemischten Gefühlen und großem Diskussionsbedarf, was Sinn an dieser Beschränkung bzw. Einschränkung machen würde. Selbst der Himmel war traurig und weinte in Strömen und trotzdem genoß besonders ich, als Präsi, nochmal das gemeinsame Laufen (War ja auch länger schon nicht dabei.....)

Fazit und Empfehlung: haltet Euch an die Regeln, trefft Euch maximal zu zweit uuuund lauft gegen die Pandemie und für Eure Gesundheit!!!

Wir, der Vorstand hoffen dass unser nächstes gemeinsames Training am Donnerstag den 03.12.20 statt findet.

 

Bleibt gesund

Kommentar schreiben