Rursee Marathon - das war unser heutiges Wettkampfziel ( aber für uns NUR 16,5km)! Insgesamt waren wir mit 10 Lustläufern/innen vertreten(ja auch Thomas P.lief wieder vorne mit - er war nicht nur beim Kaffee&Kuchen Meeting anwesend ;-) ). Es waren einige verhinderd aber das tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Um kuzrz nach 11 gibg es endlich los und alle merkten das es bei dem Wetter (klar,trocken und mit ca 8-10Grad Temperatur) angenehm zu laufen war.Recht schnell zog sich dann auch das Feld dann auseinander. Der erste Anstieg bei ca 7km war schon schön knackig aber noch in einem annehmbaren Bereich.Beim zweiten war es dann schon schwieriger obwohl der Weg breiter war(ein wenig ging es doch an die Substanz).Nichts desto trotz schafften wir alle das Rennen in unseren persönlichen Zielen und haben als Abschluß dann das obligatorische Stück Kuchen nebst Kaffee,Wasser etc noch zu uns genommen.
Anmerkend bleibt noch zu sagen das der "angekündigte" Sprung in den See ausblieb weil die Mehrheit nicht mitmachen wollte und Oli und meine Wenigkeit uns daher solidarisch zeigten.Alles in allem ein SUPER Tag und klasse Rennen das die Vorfreude auf das nächste steigert (mit der Gewissheit das wir dann mehr sind!) :-)


Kommentar schreiben