Dank Rainer´s Info, hier direkt zu den gelaufenen TOP-ERGEBNISSEN vom Halbmarathon, letztes Wochenende in Venlo. Jeweils 2 Lustläufer und Läuferinnen nahmen das schnelle Pflaster unter die Hufe. Die erste persönliche Bestmarke setzte Achim, mit 1:42,20 verpulverisierte er seine alte Bestzeit deutlich. Er überholte in der Vereinsbestenliste direkt 4 Leute und liegt jetzt auf Rang 5 und jagt bestimmt den Präsi, oder?? Ihm Folgte Ilka mit super schnellen 1:56,33, nur 17 Sekunden hinter ihrer Bestzeit aus dem Vorjahr auf selber Strecke, schade schade und trotzdem SUPER LEISTUNG unter 2 Stunden. Diese Schallmauer hat Simone knapp gekratz, in der nächsten persönlichen Bestzeit von 2:02:12, treuer Wegbegleiter und Zugpferd war Rainer, der diesmal auf ein schnelles Rennen verzichtete. Simone hat ihre Bestzeit mal eben um fast ne Viertelstunde verbessert und laut Rainer muß man halt für nächstes Mal neue ZIELE “Unter 2 Stunden” haben. Glückwunsch an Euch alle für tolle Ergebnisse und auch tollem Teamgeist und gegenseitige Unterstützung. Vielleicht sollten sich nächstes Jahr noch mehr Lustläufer/innen in Venlo tummeln, bei so tollen Zeiten…..

Kommentar schreiben