Alle Jahre wieder Teil 1

Die Lauf Saison nähert sich dem Ende und ein, ( der )   Traditionslaufs wollte wieder bezwungen werden ,

der ATG Winterlauf.

Dieses Jahr hatten wir 29 Voranmeldungen von Lust Lauf, gestartet und ins Ziel gekommen sind 16 Lustläufer.

Treffpunkt, war wie Immer, am Chorus Berg bei Thomas Eltern. Mit dem Bus und fuhren wir nach Murlartshütte. Dieses Jahr schien das Wetter perfekt zu sein, nur der Wind blies etwas kräftiger. Es war noch genug Zeit für einen warmen Tee und alle Lustläufer zu suchen und zu begrüßen.                                                                                                                                                                  

Um 10:30 ausziehen, raus aus den warmen Klammotten, Tasche abgeben und etwas warm Laufen. Punkt 11:00 ging dann endlich los. Mal wieder machte ich den Fehler, das ich zu weit hinten stand und musste mich durch das Feld arbeiten .Schnell fand ich dann aber meinen Rhythmus und lief konstante Zeiten, soweit es das Profil zuließ. Im weiterem Verlauf überholte ich den ein oder andern Lustläufer ,alle waren gut gelaunt und hatten Spaß, kein Wunder bei so Tollem Wetter , die Sonne traute sich auch mal aus ihrem Wolkenbett und den Wind spürte man kaum noch. Also Perfektes Laufwetter. Ich spulte meine Kilometer ab ohne besondere Vorkommnisse.                                                                                                                                                                                                                                         Im Ziel war ich im erwartetem Zeitrahmen, etwas langsamer als letztemal, aber zufrieden. Die Lustläufer trafen sich noch im Zielbereich um die nachfolgenden Vereinsmitglieder anzufeuern. So wie immer halt. Für mich persönlich geht eine tolle Saison zu Ende. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr mit Euch .

 

Kommentar schreiben